Dienstag, 2. August 2011

Kein Brewdog Bier beim Berliner Bierfestival

Es war anders geplant. Der Brewdog Auftritt im letzen Jahr auf der Biermeile, vom damaligen Importeur noch als fulminanter Einstieg gefeiert - nun also Geschichte ?
Beim diesjährigen Berliner Bierfestival jedenfalls werden die Biere der schottischen Brauerei keinen offiziellen Stand mehr haben, bestätigten die Veranstalter des Festivals. Schon zuvor war irgendwas im Argen: Lieferengpässe seit Wochen - bis dann der Bier-Nachschub völlig zum Erliegen kam. Kommunikation ? - Fehlanzeige, beim Vertrieb für Deutschland war keiner mehr zu sprechen... 
Nun also konkret, trotz Ansage, kein Brewdog Event in Berlin.
SO, WHAT HAPPENED TO BREWDOG ?? 
Wir hoffen, bald etwas Neues von Brewdog zu hören - und zu trinken ! Solange gilt: Abwarten und Tee anderes Bier trinken...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen