Mittwoch, 20. April 2011

Mikkeller´s Single Hop IPA Event in Copenhagen

Abgefahren: Mikkellers Single Hop Event in Copenhagen

Gypsybrewer Mikkel zeigte seinen Fans, was man aus Hopfen alles zaubern kann: Er braute 19 verschiedene Single Hop IPAs. Jedes Bier identisch gebraut, mit der selben Hefe und dem gleichen Malz - und jeder Menge Hopfen - aber 19 (!) verschiedenen: Bravo, Cascade, Centennial, Cluster, Columbus, Galena, Mt. Hood, Nugget, Super Galena, Tettnanger, Willamette, Citra, Palisade, Simcoe, Warrior, Challenger, Magnum, Amarillo und Sorachi Ace. Alles frisch gezapft vom Tap. Wahnsinn ! Wegen dem unterschiedlichen Gehalt an Alpha-acids bei gleicher Hopfenmenge reichte die Bandbreite von 38 bis 114 IBUs. 19 Hopfensorten - macht 19 verschiedene Biere. Irre !


Damit nicht genug: Mikkeller & friends wollen nun wissen, wie die unterschiedlichen Biere reifen und altern. Dazu wurden sie in unterschiedliche Container abgefüllt und werden nun langfristig observiert. Wir observieren mit - bin nur mal gespannt, wie lange unsere Vorräte reichen...

Und Mikkeller legte gleich den Grundstein für ein neues Projekt: Die Fans in Kopenhagen sollten ihr Lieblings-Bier wählen. Das Ergebnis dient als Grundlage für ein neues IPA. Welcher Hopfen in welcher Menge verwendet wird, wird prozentual nach Anteil der abgegebenen Stimmen ermittelt. Na dann - sehen wir uns beim Anstich wieder !









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen